Stöbern Sie durch unsere Angebote

Kategorien

Shops

Tagesticket Samstag
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sichern Sie sich bereits jetzt Ihre Tickets für die TITANEN DER RENNBAHN 2020Jetzt mit einem attraktiven Frühbucher-Angebot von 5% pro Ticket in jeder KategorieDas legendäre Kaltblutrennen TITANEN DER RENNBAHN in Brück bei Berlin, feiert im Jahr 2020 nunmehr sein 19-jähriges Bestehen. Veranstalter dieses in Europa einzigartigen Events ist der Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e.V. Das österreichische Magazin zur Förderung der Kaltblutpferdezucht ?Rossinger International? bezeichnete die Veranstaltung als ?Das Aachen der Kaltblutpferde?.Jahr für Jahr am letzten Juni-Wochenende zieht es über 25.000 Besucher zu Deutschlands einzigartigem Pferdesportfestival in die Flämingstadt Brück vor den Toren Berlins. Sie alle lassen sich von den dynamischen Kaltblutpferden vor ihren Wagen in den Bann ziehen, einem einzigartigen Mix aus Pferdesport und Unterhaltung. Denn in der Titanen-Arena werden neben spektakulären Fahrsport- und Rennreit-Wettkämpfen imposante Schaubilder präsentiert. Das Motto für die TITANEN DER RENNBAHN 2020 wird demnächst bekanntgegeben. Sichern Sie sich jedoch schon heute Ihre Sitzplätze für eines der spektakulärsten Pferdesportfestivals in Europa. Neben dem großen Festumzug am Samstag, mit allen Reitern und Gespannen durch die Stadt Brück und anschließendem Sommernachtsball, erwarten Sie an allen Tagen ein buntes Markttreiben, ein breites Angebot für Groß und Klein sowie eine Tombola mit einem Kaltblutfohlen als Hauptpreis.Familienticket:Gültig für 2 Erwachsene und bis max. 3 Kinder bis einschl. 14 Jahren). Buchen Sie bitte entsprechend die Tickets in der jeweiligen Kategorie.(Informieren Sie sich bitte vorab über die Geländeordnung auf www.titanenderrennbahn.de)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Wommy trifft...
20,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wommy trifft ...Monika Hirschle & Sascha DienerTheater der Altstadt (am Feuersee) StuttgartDi., 25. August 2020Beginn: 19.30 hEintrittspreise: VVK: 23,00 Euro (erm. 19,00 Euro)AK: 25,00 Euro (erm. 21,00 Euro)Karten im Theater, bei allen VVK-Stellensowie www.reservix.de (zum Selbstausdruck)Mit Traditionen soll man nicht brechen, deshalb präsentiert Frl. Wommy Wonder, die mehrfach ausgezeichnete Kult-Lady der Kleinkunst auch 2020 im Theater der Altstadt ein brandneues Programm - vom 30. August bis 13. September 2020 heißt es immer mittwochs bis sonntags Geht´s noch?!An den eigentlich spielfreien Dienstagen gibt´s unter dem Motto Wommy trifft ... spezielle Sonderveranstaltungen mit Gästen, die mit dem aktuellen Programm nichts zu tun haben und verstärkt die Gäste in den Vordergrund stellen. Wommy macht das Warm-up, plaudert mit den Gästen locker über Gott und die Welt, überlässt ihnen dann die Bühne, interagiert mit ihnen in Sketchen, Szenen und Liedern und bindet auch Fragen des Publikums interaktiv mit ein, so dass diese Abende speziell und einzigartig sind. Und manchmal lässt sich auch Kultraumpflegerin Elfriede Schäufele blicken ...Am Di., 25. August 2020 trifft Wommy ab 19.30 h auf Monika Hirschle und Sascha Diener!Monika Hirschle ist Schauspielerin, Autorin und Schwäbin - und alles jeweils aus Leidenschaft. Sie schaut dem Schwaben in die Seele, packt ihn sanft bei seinen Schwächen und bürstet alles so lange gegen den Strich, bis am Schluss jeder drüber lachen kann. Und das äußerst erfolgreich: im TV ist sie regelmäßig zu Gast (u. a. Laible & Frisch), auf den großen Bühnen des Landes gehört sie seit Jahren zur Stammbesetzung, bei Publikumsabstimmungen belegt sie regelmäßig Spitzenplätze, und ihre Stücke (u. a. Weiberwirtschaft) ziehen landauf, landab die Massen in die Theater. Bei uns erzählt sie aus ihren Leben, improvisiert und bringt Auszüge aus ihren Programmen.(www.monika-hirschle.de)Sascha Diener ist Musicalsänger und Schauspieler und besticht durch Präsenz und Charisma; seit Jahren steht er bei Produktionen des Theaters der Altstadt und des Naturtheaters Reutlingen auf der Bühne, spielt alles, was auf dem Plan steht und verleiht allen Rollen individuellen Glanz, weil er ihnen seinen eigenen Stempel aufdrückt. Heute Abend gibt´s Auszüge aus diversen Produktionen und improvisierte Geschichten und Szenen.Wer auf Kabarett, Comedy, Chanson und Travestie steht, wird einen Wonder-baren Abend erleben, ein Feuerwerk an scharfen Gags, zynischen Aphorismen und Bonmots in einer Achterbahnfahrt der Gefühle mit Lachmuskelkater-Garantie.Alle Infos gibt´s laufend aktualisiert unter www.wommy.dePressezitate aus dem letzten Jahr:Frl. Wommy Wonder hat in ihrer Branche eine Ausnahmestellung, weil sie dem Genre eine Frischzellenkur verpasst, Travestie auf ein Niveau-Podest stellt und alles gegen den Strich bürstet, was man von den Kolleginnen kennt.(Südwestpresse)Ein Abend bei Wommy ist Balsam für die Seele und eine Herausforderung für die Lachmuskeln, die an ihre Grenzen stoßen bei einer Gagdichte, die ihresgleichen sucht.(Münchener Merkur)Seit Mary hat wohl kaum eine andere Travestiefigur es geschafft, Anspruch und Tiefgang mit lockerer Leichtigkeit gesellschaftskompatibel auf die Bühne zu bringen. Wommy schon. Eine beeindruckende Leistung ...(Mannheimer Morgen)Wommy hat für sich eine Nische geschaffen, die kein anderer besetzt; sie gehört definitiv zu den Top 5 ihrer Branche!(Schwarzwälder Bote)Schon bei ihren Plastikfrisuren wird klar: Da will keiner auf der Bühne die perfekte Frau spielen, da präsentiert jemand Satire, macht vor sich selber nicht Halt und teilt als ´Ding zwischen den Geschlechtern´ allen Seiten gleichzeitig aus, ohne dass das jemand verübeln könnte. Wonder-bar!(Hamburger Abendblatt)Spielort:Theater der Altstadt, Rotebühlstr. 89, 70178 StuttgartSpielzeit:Do., 30. Juli bis So., 13. September 2020Kultraumpflegerin Elfriede Schäufele ist jeden Abend mit dabei, jeden Mittwoch und Donnerstag verstärkt Schwester Bärbel die Truppejeden Dienstag davon unabhängige Sondershows unter dem Motto Wommy trifft ... mit befreundeten GastkünstlernBeginn jeweils 19.30 h, sonntags um 17.00 hEinlass ins Foyer: 60 Minuten vor ShowbeginnEinlass in den Saal: 15 Minuten vor ShowbeginnBewirtung an der Bar im Foyer vor und nach der Show und in der Pause (Reservierungen für die Pause bitte vor Beginn der Show an der Bar) Bitte keine Getränke im Zuschauerraum - Danke!Anfahrt:- S-Bahn Feuersee- Bus 44 Senefelder StraßePKW: Parken auf dem Parkplatz Rotebühlhof beim Finanzamt(5 Min. Fußweg)Karten:VVK23,00 Euro (erm. 19,00 Euro)AK25,00 Euro (erm. 21,00 Euro)Mittwoch ist Schwabentag: alle Karten grundsätzlich nur 19,00 EuroDonnerstag: Pärchentag - Karten im Zweierpack für 35,00 Euro (buchbar nur im Theater der Altstadt und im WommyBüro)Frühbucher-Rabatt bis 31.03.2020: alle Karten 19,00 EuroAlle Preise incl. Vorverkaufsgebühren zzgl. Kosten für evtl. Post-Zustellung und zusätzliche Systemgebühr bei InternetbuchungenKarten gibt es- bei allen Reservix VVK-Stellen- beim Theater der Altstadt (Tel.: 0711/99 88 98-18, Fax: -20 bzw. tickets@theater-der-altstadt.de)- online: www.theater-der-altstadt.de (via print@home auch zum Selbstausdruck)- online: www.reservix.de (via print@home auch zum Selbstausdruck)Info: Eintrittskarten gelten nicht als Fahrkarten für den VVS!Infos:www.wommy.de und www.theater-der-altstadt.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Wommy trifft...
20,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wommy trifft ...Monika Hirschle & Sascha DienerTheater der Altstadt (am Feuersee) StuttgartDi., 25. August 2020Beginn: 19.30 hEintrittspreise: VVK: 23,00 Euro (erm. 19,00 Euro)AK: 25,00 Euro (erm. 21,00 Euro)Karten im Theater, bei allen VVK-Stellensowie www.reservix.de (zum Selbstausdruck)Mit Traditionen soll man nicht brechen, deshalb präsentiert Frl. Wommy Wonder, die mehrfach ausgezeichnete Kult-Lady der Kleinkunst auch 2020 im Theater der Altstadt ein brandneues Programm - vom 30. August bis 13. September 2020 heißt es immer mittwochs bis sonntags Geht´s noch?!An den eigentlich spielfreien Dienstagen gibt´s unter dem Motto Wommy trifft ... spezielle Sonderveranstaltungen mit Gästen, die mit dem aktuellen Programm nichts zu tun haben und verstärkt die Gäste in den Vordergrund stellen. Wommy macht das Warm-up, plaudert mit den Gästen locker über Gott und die Welt, überlässt ihnen dann die Bühne, interagiert mit ihnen in Sketchen, Szenen und Liedern und bindet auch Fragen des Publikums interaktiv mit ein, so dass diese Abende speziell und einzigartig sind. Und manchmal lässt sich auch Kultraumpflegerin Elfriede Schäufele blicken ...Am Di., 25. August 2020 trifft Wommy ab 19.30 h auf Monika Hirschle und Sascha Diener!Monika Hirschle ist Schauspielerin, Autorin und Schwäbin - und alles jeweils aus Leidenschaft. Sie schaut dem Schwaben in die Seele, packt ihn sanft bei seinen Schwächen und bürstet alles so lange gegen den Strich, bis am Schluss jeder drüber lachen kann. Und das äußerst erfolgreich: im TV ist sie regelmäßig zu Gast (u. a. Laible & Frisch), auf den großen Bühnen des Landes gehört sie seit Jahren zur Stammbesetzung, bei Publikumsabstimmungen belegt sie regelmäßig Spitzenplätze, und ihre Stücke (u. a. Weiberwirtschaft) ziehen landauf, landab die Massen in die Theater. Bei uns erzählt sie aus ihren Leben, improvisiert und bringt Auszüge aus ihren Programmen.(www.monika-hirschle.de)Sascha Diener ist Musicalsänger und Schauspieler und besticht durch Präsenz und Charisma; seit Jahren steht er bei Produktionen des Theaters der Altstadt und des Naturtheaters Reutlingen auf der Bühne, spielt alles, was auf dem Plan steht und verleiht allen Rollen individuellen Glanz, weil er ihnen seinen eigenen Stempel aufdrückt. Heute Abend gibt´s Auszüge aus diversen Produktionen und improvisierte Geschichten und Szenen.Wer auf Kabarett, Comedy, Chanson und Travestie steht, wird einen Wonder-baren Abend erleben, ein Feuerwerk an scharfen Gags, zynischen Aphorismen und Bonmots in einer Achterbahnfahrt der Gefühle mit Lachmuskelkater-Garantie.Alle Infos gibt´s laufend aktualisiert unter www.wommy.dePressezitate aus dem letzten Jahr:Frl. Wommy Wonder hat in ihrer Branche eine Ausnahmestellung, weil sie dem Genre eine Frischzellenkur verpasst, Travestie auf ein Niveau-Podest stellt und alles gegen den Strich bürstet, was man von den Kolleginnen kennt.(Südwestpresse)Ein Abend bei Wommy ist Balsam für die Seele und eine Herausforderung für die Lachmuskeln, die an ihre Grenzen stoßen bei einer Gagdichte, die ihresgleichen sucht.(Münchener Merkur)Seit Mary hat wohl kaum eine andere Travestiefigur es geschafft, Anspruch und Tiefgang mit lockerer Leichtigkeit gesellschaftskompatibel auf die Bühne zu bringen. Wommy schon. Eine beeindruckende Leistung ...(Mannheimer Morgen)Wommy hat für sich eine Nische geschaffen, die kein anderer besetzt; sie gehört definitiv zu den Top 5 ihrer Branche!(Schwarzwälder Bote)Schon bei ihren Plastikfrisuren wird klar: Da will keiner auf der Bühne die perfekte Frau spielen, da präsentiert jemand Satire, macht vor sich selber nicht Halt und teilt als ´Ding zwischen den Geschlechtern´ allen Seiten gleichzeitig aus, ohne dass das jemand verübeln könnte. Wonder-bar!(Hamburger Abendblatt)Spielort:Theater der Altstadt, Rotebühlstr. 89, 70178 StuttgartSpielzeit:Do., 30. Juli bis So., 13. September 2020Kultraumpflegerin Elfriede Schäufele ist jeden Abend mit dabei, jeden Mittwoch und Donnerstag verstärkt Schwester Bärbel die Truppejeden Dienstag davon unabhängige Sondershows unter dem Motto Wommy trifft ... mit befreundeten GastkünstlernBeginn jeweils 19.30 h, sonntags um 17.00 hEinlass ins Foyer: 60 Minuten vor ShowbeginnEinlass in den Saal: 15 Minuten vor ShowbeginnBewirtung an der Bar im Foyer vor und nach der Show und in der Pause (Reservierungen für die Pause bitte vor Beginn der Show an der Bar) Bitte keine Getränke im Zuschauerraum - Danke!Anfahrt:- S-Bahn Feuersee- Bus 44 Senefelder StraßePKW: Parken auf dem Parkplatz Rotebühlhof beim Finanzamt(5 Min. Fußweg)Karten:VVK23,00 Euro (erm. 19,00 Euro)AK25,00 Euro (erm. 21,00 Euro)Mittwoch ist Schwabentag: alle Karten grundsätzlich nur 19,00 EuroDonnerstag: Pärchentag - Karten im Zweierpack für 35,00 Euro (buchbar nur im Theater der Altstadt und im WommyBüro)Frühbucher-Rabatt bis 31.03.2020: alle Karten 19,00 EuroAlle Preise incl. Vorverkaufsgebühren zzgl. Kosten für evtl. Post-Zustellung und zusätzliche Systemgebühr bei InternetbuchungenKarten gibt es- bei allen Reservix VVK-Stellen- beim Theater der Altstadt (Tel.: 0711/99 88 98-18, Fax: -20 bzw. tickets@theater-der-altstadt.de)- online: www.theater-der-altstadt.de (via print@home auch zum Selbstausdruck)- online: www.reservix.de (via print@home auch zum Selbstausdruck)Info: Eintrittskarten gelten nicht als Fahrkarten für den VVS!Infos:www.wommy.de und www.theater-der-altstadt.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lob der Lauheit
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lauheit lähmt jeden Versuch des Lobes. Niemand will über sie sprechen, es sei denn, um sich über sie lustig zu machen. Auf halbem Wege seines Verlangens, seiner Überzeugungen stehen zu bleiben ist, darüber ist man sich einig, eine merkwürdige Art von Verworfenheit. Aber was ist die Lauheit, wenn nicht die Temperatur des Lebens selbst? Ein mittlerer Wert, zu dem alle Lebewesen unaufhörlich zurückkehren. Ein neutraler Punkt zwischen der Erhitzung bei Erregungszuständen und der Kälte des Todes. Vom Konformismus des Engagements umzingelt, äußert sich die Lauheit auf tausend kleine, skurrile, unpassende, von Natur aus belanglose Arten, die nur schwer wahrzunehmen sind. Philippe Garniers kleines Brevier ist eine (unausgesprochen) tendenziöse Bestandsaufnahme der Gewohnheiten und Gedanken, die zum Wesen des Lauen gehören oder gehören sollten. Für den geneigten Schattenparker, Frühbucher oder Querschwimmer. Aber auch für alle Gelbbremser und Eincremer.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lob der Lauheit
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Lauheit lähmt jeden Versuch des Lobes. Niemand will über sie sprechen, es sei denn, um sich über sie lustig zu machen. Auf halbem Wege seines Verlangens, seiner Überzeugungen stehen zu bleiben ist, darüber ist man sich einig, eine merkwürdige Art von Verworfenheit. Aber was ist die Lauheit, wenn nicht die Temperatur des Lebens selbst? Ein mittlerer Wert, zu dem alle Lebewesen unaufhörlich zurückkehren. Ein neutraler Punkt zwischen der Erhitzung bei Erregungszuständen und der Kälte des Todes. Vom Konformismus des Engagements umzingelt, äußert sich die Lauheit auf tausend kleine, skurrile, unpassende, von Natur aus belanglose Arten, die nur schwer wahrzunehmen sind. Philippe Garniers kleines Brevier ist eine (unausgesprochen) tendenziöse Bestandsaufnahme der Gewohnheiten und Gedanken, die zum Wesen des Lauen gehören oder gehören sollten. Für den geneigten Schattenparker, Frühbucher oder Querschwimmer. Aber auch für alle Gelbbremser und Eincremer.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
TEUFELSJÄGER 032: Die Hölle hat ein Zimmer frei
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

TEUFELSJÄGER 032: Die Hölle hat ein Zimmer frei ab 2.99 € als epub eBook: Nicht nur für Frühbucher!. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
TEUFELSJÄGER 032: Die Hölle hat ein Zimmer frei
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

TEUFELSJÄGER 032: Die Hölle hat ein Zimmer frei ab 2.99 € als epub eBook: Nicht nur für Frühbucher!. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
TEUFELSJÄGER 032: Die Hölle hat ein Zimmer frei
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

TEUFELSJÄGER 032: Die Hölle hat ein Zimmer frei ab 2.99 EURO Nicht nur für Frühbucher!

Anbieter: ebook.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
TEUFELSJÄGER 032: Die Hölle hat ein Zimmer frei
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

TEUFELSJÄGER 032: Die Hölle hat ein Zimmer frei ab 2.99 EURO Nicht nur für Frühbucher!

Anbieter: ebook.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot